phreneticus
  Startseite
    nobodys home
  Archiv
  Gästebuch

 

http://myblog.de/phreneticus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
[you're just like an angel]

Nach circa 14 Tagen Koma aufgrund eines unangenehmen Sch?delbruches melde auch ich mich zur?ck. Eigentlich sollte ich noch ?ber eine Woche im Krankenhaus bleiben - die Mistkerle in weiss k?nnen mich allerdings mal. Ich habe mich entlassen und bin dann mit meinem Onkel nach Kerken gefahren. Eigentlich wollte ich ja nicht zu Marlies aber nun lies sich das irgendwie nicht mehr vermeiden. Yoku ist auch hier. Und alle hassen mich. Zuerst wusste ich gar nicht was ich denen getan habe. Anni sagte mir dann, dass sie meinen Hassblock gelesen haben.... mein Hassblock... ja also - immer wenn ich mal wieder keine Ahnung habe wohin mit meinen Aggressionen, dann schreibe ich sie in den Block und muss mich nicht selber verletzen .... [arg wie gerne w?rde ich das gerade mache... nur ein Kratzer... nur f?r einen Moment sehen wie das Blut seinen Weg findet]. Im Krankenhaus haben sie meine Sachen meinem Onkel mitgegeben. Dieser hat sie dann schon mal zu Marlies geschickt. Darin standen logischerweise auch Dinge ?ber sie.... nun hassen mich wie geschrieben alle. Ich wurde mit dem Arsch nicht angesehen, wurde nicht zum Essen gebeten, sollte nicht telefonieren und muss nun auch noch in einem Keller pennen der nicht mal ein Bett hat sondern nur so eine durchgelegene Couch hat. Grund f?r meinen Auszug aus Yokus G?stezimmer und meinen Einzug in den Keller ist, dass ich in dem Block so viele Hass-Vergewaltigungs-Schei?e ?ber Wenni schrieb dass nun alles f?rchtet, dass ich mich im Schlaf auf Yoku st?rze. Zur Kr?nung des Ganzen hat der Alte von Marlies mich nun auch noch eingeschlossen. Bin ich froh, dass ich hier nichts zu Trinken habe denn dann h?tte ich nen kleines Problem.
Anni kann mich nicht mehr leiden. Ich habe sie im Stich gelassen und meine Freude ?ber ihre seelische Verbesserung scheint sie mir nicht zu glauben.... wo wir beim Thema glauben sind. Ich schreibe die ganze Zeit mit Natalie... sie ist wo wundervoll und ich war damals so unsagbar dumm. Wenn ich sie doch nur getroffen h?tte. Vielleicht w?re alles anders gelaufen...

[i dont'n belong here]
20.2.06 02:16





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung